*Pflichtfelder. Deine Kontaktdaten werden vertraulich behandelt. Du erhältst keine Werbung. Deine Nachricht wird verschlüsselt übersendet. Weitere Informationen findest du unter Datenschutz.

FAQ

Das Wichtigste kurz und knapp erklärt. Bei weiteren Fragen, schreib mir eine Nachricht oder ruf mich an.

Ich schalte Werbung auf:

  • Facebook und Instagram
  • Google Suche
  • Google Display Netzwerk
  • Pinterest
  • Youtube
  • Linked In
  • Bing / Microsoft Ads

Auf Wunsch richte ich auch alles für dich ein.

Als erstes brauchst du einen Facebook Account. Des weiteren musst du eine Facebookseite haben. Eine Instagramseite ist nicht nötig. Für Google Werbung ist eine Website nötig.

Als zweites brauchst du eine Kreditkarte oder einen Paypal Account. Damit du die Werbung bezahlen kannst. Du solltest am besten für dein Unternehmen den Facebook Businessmanager einrichten und verifizieren. Den Businessmanager findest du hier.

Als drittes brauchst du eine Anzeige. Die Anforderungen zu Ads sind von deiner Kampagne abhängig.

Zum Schluss empfehle ich immer eine schneller Website mit einer guten Übersicht und ein präzises Facebook und Google Tracking. Für Facebook und Instagram ist keine Website nötig. Jedoch empfehle ich dies ausdrücklich.

Hast du nicht? Kein Ding, dafür bin ich ja da.

Die Kosten für die Ergebnisse sind abhängig vom Kampagnenziel, von der Qualität deiner Ad, deiner Website, deinem Budget und der Konkurrenz. Außerdem spielt das Tracking eine Rolle. Deshalb gibt auf dieses Frage pauschal keine Antwort.

Jedoch empfehle ich pro Anzeige ein Tagesbudget von mindestens 10 € pro Tag. 

Ich rechne meine Leistung mit Festpreisen ab. Du wirst also vor Beginn wissen, was für ein Kostenaufwand auf dich zu kommt. 

Du erhältst zu Beginn von mir auch ein schriftliches und ausführliches Angebot mit allen Arbeitsschritten. Vorher werden wir uns aber persönlich kennenlernen.

Ja. Es ist möglich regionale Werbung nur im Raum Aurich zu schalten. Den Radius deiner Werbung kannst du bis auf 1 km um deinen Ort eingrenzen.

Social Media Werbung eignet sich für alle Unternehmen. Mit anderen Worten du brauchst keinen Shop. Außerdem findest du auf Facebook, Instagram und Google jede Zielgruppe. Das macht Social Media Werbung für B2B und B2C Unternehmen attraktiv.

Ein Online Shop ist nicht nötig. Als Dienstleister kann du zum Beispiel Leads sammeln. Vor allem Geschäfte aus der Fußgängerzone können mit Social Media Werbung ihre Reichweite steigern.

Nein. Ich habe mich speziell auf die Schaltung und Gestaltung von Anzeigen in den sozialen Netzwerken spezialisiert. Allerdings leite ich dich an einen Experten für das Thema Content-Marketing weiter. 

auf die placements, fertig und los
Starten wir mit einem Plan.

Planen wir gemeinsam deine Werbung auf Google, Instagram und Facebook. Bauen wir Schritt für Schritt ein ertragreiches System für dein Business auf.

Emoji Dart Scheibe
1. Kennenlernen

Zu Beginn gibt es viele Aspekte zu beachten. Wir entwickeln eine passende Strategie für dein Unternemen und deine Ziele. Laufzeit, Budget, Channel, Zielgruppe usw. sind wichtige Punkte die vorher definiert werden müssen.

Emoji Teleskop
2. Tracking installieren
Um zu verstehen, ob die Kampagnen erfolgreich sind, muss man ein kleines Stück Code auf der Seite hinterlegen. Dadurch wissen Facebook & Co, ob sie das richtige Profil deiner Zielgruppe erreichen.
Emoji Flagge
3. Kampagnen starten
Los gehts! Deine Anzeige wird in den ersten Tagen an verschiedenen Leuten ausgeliefert. Facebook und Google testen so, welches User-Profil besonders interessiert ist.
Emoji Diagram
4. Analyse

Ist die Strategie erfolgreich? Nach ein paar Tagen werden die ersten Ergebnisse analysiert. Daraus ergeben sich spannende Informationen über die Performance der Anzeige und der Zielgruppe.

Emoji Repeat
5. Repeat
Social Media Werbung ist ein unendlicher Marathon. Man muss stetig ein Auge auf die Performance haben und bei signifikanten Veränderungen eingreifen. Dabei muss man früher oder später auch die Strategie anpassen.